• Betr t n verb ten!

    11.-12. Oktober 2018 in Luckenwalde/Brandenburg

    Strategien gegen Leerstand und

    für Nachnutzung von Produktionsstätten

  • Betr t n verb ten!
    7. Leerstandskonferenz

    11.-12. Oktober 2018 in Luckenwalde/Brandenburg

    Zum Programm
  • L erst nd ab H f!
    12.-13. Oktober 2017 in Innervillgraten / Osttirol
    Strategien für einen Umbau in der Landwirtschaft
    zur 6. Leerstandskonferenz
  • 13.-14. Oktober 2016 in St. Corona am Wechsel / Niederösterreich
    Zimm r  f ei!
    Regionen zwischen Tourismus & Leerstand
    zur 5. Leerstandskonferenz
  • 15.-16. Jänner 2015 Leoben / Steiermark
    Auslast ng: Nicht g nügend!
    Schulen und ihre ungenutzten, räumlichen Potenziale
    zur 4. Leerstandskonferenz
  • 17.-18. Oktober 2013 Fresach/Kärnten
    3. Leerst ndsk nferenz
    Neue Perspektiven auf Architekturen des Scheiterns
    zur 3. Leerstandskonferenz
  • 11.-12. Oktober 2012 Eisenerz/Steiermark
    2. Leerst ndsk nferenz
    Der Berg schrumpft - Leerstand im Alpenraum
    zur 2. Leerstandskonferenz
  • 20.-21. Oktober 2011 Ottensheim/OÖ
    1. Leerst ndsk nferenz
    Neue Perspektiven für leerstehende Bauten im ländlichen Raum
    zur 1. Leerstandskonferenz

2018 - Referentin Julia Paaß

Ursprünglich selbständige Kommunikationsdesignerin im Bereich Kultur, wandte sie sich bereits vor 10 Jahren mehr und mehr dem Social Design und der Gestaltung partizipativer Prozesse zu. Seither beschäftigt sie vor allem die Frage: Was braucht es, damit Menschen, die sich nicht gut kennen, in Austausch treten, miteinander kooperieren und etwas gemeinsam auf die Beine stellen?...

Weiterlesen …

2018 - Referentin Elke Knöß-Grillitsch

Elke Knöß-Grillitsch studierte Architektur an der TU-Darmstadt und an der Architectural Association in London...

 

Weiterlesen …

2018 - Referent Reiner Nagel

ist Vorstandsvorsitzender der Bundesstiftung Baukultur, Architekt und Stadtplaner...

Weiterlesen …

2018 - Referent Thomas Drachenberg

studierte von 1984 bis 1989 Kunstgeschichte und Klassische Archäologie an der Humboldt-Universität zu Berlin. 1999 promovierte er an der Freien Universität zu Berlin zur Baugeschichte der Stadt Luckenwalde von 1933 bis 1945...

 

Weiterlesen …